Die anthroposophische Weltgesellschaft und ihre Hochschule

Vier Aufsätze und ein Brief

Versuchen Sie, mit der Welt zusammenzuwachsen! Das wird das beste, das wichtigste «Programm» sein. Das kann man nicht in unsere Statuten hineinbringen; das sollten wir aber als eine Flamme in unsere Herzen hineinbringen können.
Und wir können für die Verbreitung, für das richtige Hineintragen der Anthroposophie vor die Welt eigentlich nichts Besseres tun, als wenn wir uns immer mehr und mehr be­wusst werden des gewichtigen Impulses, der die Anthro­posophie sein soll für den weiteren Fortgang der Zivilisation.

Rudolf Steiner, Den Haag, 18. November 1923 

Seiten: 104

Einband: kartoniert

Erscheinungsjahr: 2023

Produktsprache: Deutsch

ISBN: 978-3-7235-1725-3

Lieferbarkeit: lieferbar

CHF 12,00

Enthält 2,6% MwSt.
zzgl. Versand
Zum Merkzettel hinzufügen

Ähnliche Produkte

Das könnte Dir auch gefallen …