Jutta Hecker

Rudolf Steiner in Weimar

Jutta Hecker schildert hier Rudolf Steiners siebenjährigen Aufenthalt in Weimar, wo er von 1890-1897 als Herausgeber von Goethes Naturwissenschaftlichen Schriften am Goethe- und Schiller-Archiv wirkte. Sie wirft aber auch einen Blick auf das kulturelle Leben während dieser Zeit und unternimmt – an der Seite von Goethe und Steiner – fiktive Wanderungen durch die Thüringer Landschaft. Im Anhang: Chronik zu Rudolf Steiners Leben und Werk.

Seiten: 112
Einband: kartoniert
Erscheinungsjahr: 1999
Auflage: 2., erweiterte Auflage
Produktsprache: Deutsch
ISBN: 978-3-7235-1045-2
Lieferbarkeit: lieferbar

CHF 8,00

Enthält 2,6% MwSt.
zzgl. Versand
Zum Merkzettel hinzufügen

Ähnliche Produkte

Das könnte Dir auch gefallen …