Beschreibung

Hier sollen eurythmische Meditationen, die das Durchlichten des Willens mit dem Wachbewusstsein zum Ziel haben, beschrieben werden. Der künstlerische Übprozess kann ebenso zu einem überwachen Aus-der-Sache-heraus-Handeln führen, dem Gestalten aus einem Tableau in freier, schöpferischer Weise im Moment der künstlerischen Darstellung.