Thomas Adam

Gesang der Zukunft

Gesangtherapeutische Kunst

Aus langjähriger Erfahrung als Gesangpädagoge und Gesangtherapeut entstand die Gewissheit, dass dem Singen der Menschen in Zukunft noch wesentliche Entwicklungen bevorstehen. Denn mit Hilfe des gesanglichen Schulungsweges der «Schule der Stimmenthüllung» können die geistig-objektiven Dimensionen der menschlichen Stimme erschlossen werden! Die singenden Menschen werden mit den kosmischen Kräften, die das Leben tragen und bilden, den Lebenskräften, in Resonanz treten und werden so aus diesen künstlerisch und therapeutisch wirksam.

Durch diesen «Gesang der Zukunft» können auch Menschen, welche die Übungen der «Schule der Stimmenthüllung» erst anfänglich kennen, selbst singend die heilenden Kräfte des Gesanges erleben.

Im ersten Teil dieses Buches werden die Grundlagen entwickelt, auf welchen im zweiten Teil konkrete therapeutische Anwendungen beschrieben werden. Nachdem die «Schule der Stimmenthüllung» mittlerweile weltweit in vielen Kursen dargestellt werden konnte, ist es an der Zeit, die in ihrem geisteswissenschaftlich fundierten Ansatz liegenden therapeutischen Möglichkeiten aufzuzeigen und zu begründen.

Seiten: 356
Einband: kartoniert
Erscheinungsjahr: 2024
Abbildungen: mit Abbildungen
ISBN: 978-3-7235-1762-8
Lieferbarkeit: lieferbar

CHF 41,90

Enthält 2,6% MwSt.
zzgl. Versand
Zum Merkzettel hinzufügen

Ähnliche Produkte

Das könnte Dir auch gefallen …