Einführung in Rudolf Steiners Mysteriendramen

Diese bewährten, bereits in der vierten Auflage erscheinenden Betrachtungen zu den Mysteriendramen haben bei den Leserinnen und Lesern ein großes Interesse gefunden. Sie sind eine Hilfe, sich in die Mysteriendramatik Rudolf Steiners einzuleben. Wilfried Hammacher legt bei seinen Betrachtungen Wert darauf, dass die Mysteriendramen ihre Sprach- und Kompositionsgeheimnisse, ihr künstlerisches Wesen, selbst aussprechen: «Ich habe mich lediglich bemüht, die Zusammenhänge in sich selbst klarer zu machen, um so in das innere Leben der Dramen eintauchen zu können. Ich folgte darin der oft wiederkehrenden Bemerkung Rudolf Steiners, dass man nichts hinter den Dramen zu suchen habe, dass alles in ihnen selbst und ihrer dichterischen Kraft zu finden sei. Meine Erfahrung ist, dass der, welcher sich in das Ganze des Werkes hineinarbeitet, jedes einzelne Motiv miterleben kann. Kurz, ich bemühe mich, die Sphäre der Kunst im Durchdringen der Dramen niemals zu verlassen.»

Wilfried Hammacher

Seiten: 424
Einband: kartoniert
Erscheinungsjahr: 2024
Auflage: 4. Auflage
ISBN: 978-3-7235-1760-4
Lieferbarkeit: lieferbar

CHF 26,90

Enthält 2,6% MwSt.
zzgl. Versand

Ähnliche Produkte

Das könnte Dir auch gefallen …