Beschreibung

«Studieren Sie die Tragiker aller Zeiten. Sie werden sehen, es besteht die Tragik darinnen, dass alles Äußere zusam­menzubrechen scheint und dass nur im Innern selber die Kraft ist, die über die Katastrophe hinausführt.»
(Rudolf Steiner)

Inhalt:

  1. Peter Selg:
    Der Brand des Ersten Goetheanum und die Zukunft der Anthroposophie
  2. Ilse Rennefeld:
    Brief an Cläre Meumann, Dornach, 2. 1. 1923
  3. Assja Turgenieff:
    Erinnerungen an die Brandnacht
  4. Emanuel Zeylmans van Emmichoven:
    Ita Wegman in der Brandnacht
    Anhang
    Rudolf Steiner:
    Was wollte das Goetheanum und was soll
    die Anthroposophie? (Basel, 9. April 1923; aus GA 84)